16.-17. Februar 2018

Ausbildungs- und Studienmesse Herborn
Sporthalle Johanneum Gymnasium

Informationen zum Anmeldeverfahren

Wenn Sie auch mit Ihrem Unternehmen als Aussteller teilnehmen möchten, können Sie sich ab dem 01.08.2017 für die kommende Ausbildungs- und Studienmesse Herborn anmelden. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung nur online auf unserer Homepage erfolgt und bis zum 29.09.2017 läuft. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Mail.

Die Anmeldung bedeutet nicht, dass Sie automatisch einen Standplatz erhalten, die Verteilung erfolgt weiterhin durch die IHK Lahn-Dill. Sie erhalten rechtzeitig eine Rückmeldung bzgl. Ihrer Teilnahme bzw. dass Sie vorerst auf der Nachrückerliste sind. Bitte sehen Sie von zwischenzeitlichen Rückfragen (telefonisch oder schriftlich) ab.

Bitte beachten Sie: da die Messen hauptsächlich durch die Mitgliedsunternehmen der IHK Lahn-Dill (interne) finanziert werden, erhalten diese bei Standvergabe den Vorrang vor externen Ausstellern. Interessenten, die keinen Standplatz erhalten sollten, werden auf die Nachrückerliste gesetzt. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Vertreter der Handwerkerschaft und die Agenturen für Arbeit als Mitveranstalter.

Die Standgrößen sowie Standkosten sind:

  • 6 m² = 90,00 € für Mitgliedsunternehmen der IHK Lahn-Dill und 180,00 € für externe Betriebe und Institutionen
  • 12 m² = 180,00 €
  • 24 m² = 360,00 €

Externe Aussteller sind vorerst auf 6 m² begrenzt, Schulen und Hochschulen darüber hinaus von der Kostenbeteiligung ausgenommen.

Die Verteilung der Standgrößen erfolgt nach einem einfachen und transparentem Vergabeprinzip: Zahl der Berufe + Zahl der Auszubildenden (Daten aus dem IHK-Datensystem zum Stichtag 30.11.), der daraus resultierende Wert bestimmt die Rangliste bei der Vergabe der Standgrößen. Bei Unternehmensgruppen und gemeinschaftlich auftretenden Unternehmen vermerken Sie bitte die einzelnen Unternehmen in dem Feld "Infos für den Veranstalter", da hier die gemeinsamen Werte berücksichtigt werden (z. B. wenn zwei Unternehmen sich einen Stand teilen möchten).

Begleitend zur Ausstellung erhalten Sie als Aussteller die Möglichkeit an einem Messe-Begleitprogramm teilzunehmen. Es werden einzelne Kurzvorträge (Infos Rund um die Ausbildung, Bewerbertrainings, etc.) für die Schüler und ggf. auch für Eltern und Lehrer angeboten werden. Falls Sie Interesse haben, einzelne Vorträge zu übernehmen, vermerken Sie dies bitte auch in dem Feld "Infos für den Veranstalter" (ggf. Thema mit angeben).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen IHK-Ansprechpartner.